Sie sind hier:  » Startseite » Unternehmen » Auszeichnungen

Urkunde - Nachhaltige Landwirtschaft

Auszeichnung - agrar 2015

Auszeichnung als Ausbildungsbetrieb

Auszeichnungen

Umweltpreis 2008

Leitmotiv -

auch die moderne Landwirtschaft bei intensiver Flächennutzung ist in der Lage einen positiven Umweltbeitrag zu leisten.

  • Erhaltung vom Aussterben bedrohter einheimischer Nutztierrassen "Rotes Höhenvieh"
  • entlang von Gräben werden beidseitig Ackerrandstreifen mit gezielter Begrünung / Blühstreifen angelegt

  • Teichlandschaftspflege - durch Auskiesung entstandene Seen werden in angrenzende Weiden eingebunden
     
  • Lebensraum für unzählige Wasservögel, hervorragende Brut- und Aufzuchtsgebiete

  • Sanierung der Gebäudesubstanz, Schaffung ordentlicher, gepflegter Produktionsstätten

  • Offenhaltung von Weidelandschaften mittels Beweidung Heckenpflege, Erhalt der Wildkräuter (Hahnberg)

  • Bullenmast in Laufboxhaltung auf Stroh - Licht-Luft-Firstsysteme für gutes Stallklima, gute Lichtverhältnisse, Auslaufmöglichkeiten, Anspruch auf Wohlbefinden

  • Jungrinder in Laufställen auf Stroh, Platzangebot über dem Normativ des QS-Systems

  • Pflege von Streuobstwiesen

  • Kleintiergehege als Anziehungpunkt besonders für Kinder

  • floristische Artenvielfalt

  • Pflege und Erhaltung von Flurgehölzen/Einzelbäumen
 

Grüne Tage Erfurt 2010

Die Agrarprodukte  Schwabhausen hat zu den "Grünen Tagen" in Erfurt vom 10. -12. 09. 2010 eine Auswahl Merinolangwollschafe ausgestellt.

Mit Stolz präsentieren  Dipl.agr.Ing.  Gerd Steuding und Schäfer Klaus Stegmann hier die erhaltenen Auszeichnungen.

 

Ausgezeichnungen gab es für:

- bestes weibliches Tier

- bestes Vatertier

- Wollsieger

- Fleischsieger

- beste Kollektion

 

Vom Thür. Ministerium für Landwirtschaft, Forsten, Umwelt und Naturschutz wurde eine Auszeichnung

 "Für besondere Leistungen in der Tierzucht und Tierhaltung"

 überreicht.